..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Aktuelles aus der Forschung

Vortrag auf der GFD-Tagung in Regensburg

(16.10.2020) Führt der Einsatz digitaler Lernformate im Bereich der ökonomischen Bildung zu besseren Lernergebnissen? Und wie müssen digitale Lernumgebungen gestaltet werden, damit sie erfolgreich genutzt werden können?

den ganzen Artikel lesen

Neue Publikation: Wenn Übung den Meister macht, sollte Übung doch Pflicht sein?!

(11.08.2020) Manuel Froitzheim und Michael Schuhen haben einen Beitrag in der „Zeitschrift für Hochschulentwicklung“ zum Thema „Wenn Übung den Meister macht, sollte Übung doch Pflicht sein?!“ publiziert.

den ganzen Artikel lesen

Weibliche Vorbilder in Wirtschaftsschulbüchern

(16.08.2020) Die Studie von Prof. Dr. Hans Jürgen Schlösser und PD Dr. Michael Schuhen (Zentrum für ökonomische Bildung der Universität Siegen) im Auftrag der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit untersucht die Darstellung von weiblichen Vorbildern wie Unternehmerinnen und Managerinnen in deutschen Wirtschaftsschulbüchern.

den ganzen Artikel lesen

Neue Publikation: Berufliche Orientierung in der Schule

(16.08.2020) Prof. Dr. Hans Jürgen Schlösser und PD Dr. Michael Schuhen haben einen Beitrag im neu erschienen Buch „Berufliche Orientierung in der Schule“ zum Thema „Arbeit, Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik“ publiziert.

den ganzen Artikel lesen

Schülerwarentest digital – Interaktive warenkundliche Bildung mit digitalen Medien

(16.08.2020) Lehrerinnen und Lehrer in allgemein- und berufsbildenden Schulen der Sekundarstufe II aufgepasst! Mit dem Schülerwarentest digital hält eine neue App Einzug im Unterrichtsgeschehen, die den Schülerinnen und Schülern eine reflektierte Bewertung des vielfältigen Angebots von Waren ermöglicht.

den ganzen Artikel lesen

Daten über Daten. Entscheidungsfähigkeit im digitalen Kontext

(16.08.2020) Als Projektergebnis entsteht eine BildungsAPP, über die die digitalen Lerninhalte angeboten werden. Auf den Bildungsservern der Länder/des Bundes kann zusätzlich verlinkt werden, sodass Pädagogen direkten Zugriff aus Ihrem Arbeitsumfeld darauf erhalten und mit den Inhalten arbeiten können.

den ganzen Artikel lesen

e-Prüfungs-Symposium - ePS 2019 - EAssessment 2.0: Kompetenzorientierte elektronische Prüfungen auf der Basis von Simulationen in den Wirtschaftswissenschaften

(16.08.2020) Manuel Froitzheim und Michael Schuhen vom ZöBiS referierten im Rahmen des e-Prüfungs-Symposium 2019 an der Universität Siegen zum Thema „Kompetenzorientierte elektronische Prüfungen auf der Basis von Simulationen in den Wirtschaftswissenschaften“

den ganzen Artikel lesen

49. GI-Jahrestagung INFORMATIK 2019: Informatische Bildung als Verbraucherschutz für reflektierte Handlungen in der digitalen Welt

(16.08.2020) Manuel Froitzheim vom ZöBiS referierte im Rahmen der 49. GI-Jahrestagung INFORMATIK 2019 an der Universität Kassel zum Thema „Informatische Bildung als Verbraucherschutz für reflektierte Handlungen in der digitalen Welt“ und stellte die esrten Ergebnisse des Projektes "Daten über Daten" vor. Das Projekt wird DATEV-Stiftung Zukunft gefördert.

den ganzen Artikel lesen

Zwischen Fremdsteuerung und Selbststeuerung – Der Umgang älterer VerbraucherInnen mit digitalen Sprachassistenten

(16.08.2020) Die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren rückt das Projekt „Zwischen Fremdsteuerung und Selbststeuerung – Der Umgang älterer VerbraucherInnen mit digitalen Sprachassistenten“ in den Fokus.

den ganzen Artikel lesen

What helps children resist distracting marketing stimuli? Implementation intentions and restrictions alter food choice

(16.08.2020) Zusammen mit Prof. Dr. Hanna Schramm-Klein, Prof. Dr. Gunnar Mau und PD Dr. Sascha Steinmann publizierte Dr. Michael Schuhen in der internationalen Fachzeitschrift Appetite (https://www.journals.elsevier.com/appetite) einen Beitrag, der im Rahmen der Studien zur Kaufkompetenzforschung von Grundschulkindern entstanden ist. Die Zeitschrift Appetite weist einen Impact-Faktor von 3,174 auf.

den ganzen Artikel lesen

Sammelband "Der vertrauende Verbraucher: Zwischen Regulation und Information"

(16.08.2020) Am 1. April 2019 erschien der Sammelband "Der vertrauende Verbraucher: Zwischen Regulation und Information".

den ganzen Artikel lesen

Test einer neuen BildungsApp zum Thema Wartentest

(16.08.2020) Die heutige Vielfalt des Warenangebotes ist eine feine Sache für Verbraucher: Sie haben die Wahl unter verschiedenen Herstellern, Marken und Sorten. Gleichzeitig fühlen sich Verbraucher überfordert, deren Qualität zu beurteilen: Wie sollen sie eine informierte Kaufentscheidung treffen, wenn die Warenqualitäten gar nicht so leicht miteinander zu vergleichen sind?

den ganzen Artikel lesen

Neue Publikation: Das Elektronische Schulbuch 2017 - Fachdidaktische Anforderungen und Ideen treffen auf Lösungsvorschläge der Informatik

(16.08.2020) Herausgegeben von Michael Schuhen und Manuel Froitzheim ist der Tagungsband zur gleichnamigen Konferenz im LIT Verlag erschienen.

den ganzen Artikel lesen

Nachhaltig denken – Kaufverhalten hinterfragen

(16.08.2020) Schülerinnen und Schüler der Karl Kübel Schule forschen mit Wissenschaftlern am „Attitude-Behaviour-Gap“ Robert Bosch Stiftung nimmt Forschungsprojekt in das Programm „Our Common Future“ auf

den ganzen Artikel lesen

Forschungsprojekt: Warentest digital – Interaktive warenkundliche Bildung mit digitalen Medien

(16.08.2020) Digitale Medien bieten neue Möglichkeiten der Informationsbereitstellung und -verarbeitung sowie der Interaktion (S-S, S-L) innerhalb und außerhalb des Unterrichts. Bislang werden die spezifischen Potenziale digitaler Medien aber noch überhaupt nicht für die warenkundliche Bildung genutzt. Mobile Endgeräte dienen allenfalls der Informationsrecherche oder als Multimediagerät.

den ganzen Artikel lesen

9. Internationalen SELF-Konferenz in Melbourne (Australien)

(16.08.2020) Prof. Dr. Hans Jürgen Schlösser, Dr. Michael Schuhen, Dr. Susanne Schürkmann, Minoubanu Askari und Andreas Hundhausen haben auf der 9. Internationalen SELF-Konferenz in Melbourne (Australien) einen Vortrag über den Einfluss von Persönlichkeitsfaktoren auf die Entwicklung einer ökonomischen Kompetenz, einer finanziellen Kompetenz und einer Kaufkompetenz von Jugendlichen gehalten.

den ganzen Artikel lesen

Buchveröffentlichung - Dr. Susanne Schürkmann - FILS: Financial Literacy Study: Validierung und Analyse einer schülerorientierten Financial Literacy

(16.08.2020) Dr. Susanne Schürkmann, Mitarbeiterin am ZöBiS, hat im August 2017 ihr Buch "FILS: Financial Literacy Study: Validierung und Analyse einer schülerorientierten Financial Literacy" im DeGruyter-Verlag veröffentlicht.

den ganzen Artikel lesen

Deutsche Schüler sind keine finanziellen Analphabeten

(16.08.2020) Ein Budget kalkulieren, online überweisen, die Altersvorsorge planen: können 15- bis 16-Jährige das? Siegener Wissenschaftler haben das in einer Studie untersucht.

den ganzen Artikel lesen

Marktwirtschaft und Unternehmertum in deutschen Schulbüchern

(16.08.2020) Wirft man einen Blick in deutsche Schulbücher, finden sich Globalisierungs- und Marktskepsis – vor allem in Unterrichtsmaterialien für die Fächer Geschichte und Geografie.

den ganzen Artikel lesen

Neue Publikation - The acceptance of the Social Market Economy in Germany

(16.08.2020)  

den ganzen Artikel lesen

Internationale Konferenz AEEE zur Ökonomischen Bildung an der Fachhochschule Kufstein unter Leitung von Prof. Hans Jürgen Schlösser

(16.08.2020) Der AEEE gehören die nationalen Organisationen von Wissenschaftlern und Lehrern der ökonomischen Bildung in der EU an. Die Aufgabe der AEEE ist, Forscher und Lehrer in der EU zusammenzubringen, um in Europa die ökonomische Bildung zu fördern.

den ganzen Artikel lesen

International Handbook of Financial Literacy erschienen

(16.08.2020) Susanne Schürkmann und Michael Schuhen sind mit ihrem Beitrag Construct Validity with Structural Equation Modelling im International Handbook of Financial Literacy vertreten.

den ganzen Artikel lesen

85. Jahrestagung der Southern Economic Association (SEA) in New Orleans (Louisiana, USA)

(16.08.2020) Das Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen, vertreten durch Hans Jürgen Schlösser und Susanne Schürkmann berichtete auf der 85. Jahrestagung der Southern Economic Association (SEA) in New Orleans (Louisiana, USA) über den aktuellen Forschungsstand mehrerer Forschungsprojekte.

den ganzen Artikel lesen

Digitale Medien im Klassenzimmer

(16.08.2020) Fritjof Kollmann (ZöBiS) entwickelt Editor zur Konstruktion von interaktiven Lernaufgaben.

den ganzen Artikel lesen

54. Jahrestagung des Council for Economic Education in St. Petersburg, Florida

(16.08.2020) Prof. Dr. Hans Jürgen Schlösser, Dr. Michael Schuhen und Susanne Schürkmann berichteten auf der 54. Jahrestagung des Council for Economic Education in St. Petersburg, Florida, über neue Forschungsergebnisse aus dem ZöBiS zur finanziellen und ökonomischen Bildung Jugendlicher.

den ganzen Artikel lesen

Forschungsergebnisse auf der INTERDIS 2015 vorgestellt

(16.08.2020) Im Rahmen der DeLFI 2015 hielt Fritjof Kollmann einen Vortrag zum Thema „Entwicklung und Evaluation eine Prüfungssystems zur Durchführung elektronischer Volltextklausuren im juristischen Staatsexamen“ und Manuel Froitzheim einen Vortrag zum Thema „Das ECON EBook als interaktives und multimediales elektronisches Schulbuch für den Ökonomieunterricht“.

den ganzen Artikel lesen

Profilierung der Lehrerausbildung schreitet voran

(16.08.2020) „Den Sachunterricht vernetzen - Perspektiven öffnen“: Mit diesem Antrag hat das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) der Universität Siegen überzeugt. Das nordrheinwestfälische Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung unterstützt mit 2,2 Millionen Euro den weiteren Ausbau der Sachunterrichtsdidaktik und die Integration weiterer grundschulpädagogischer Fachdidaktiken.

den ganzen Artikel lesen

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik 2015

(16.08.2020) Fritjof Kollmann und Michael Schuhen stellen auf der DGHD 2015 ein innovatives Projekt zur Integration von interaktiven Lernaufgaben in klassische Vorlesungen vor.

den ganzen Artikel lesen

Kooperationsprojekt eLAB mit der Universität Landau

(16.08.2020) Implementierung von automatisierten, adaptiven Systemen in die Protokollierung von Versuchen mit dem Ziel der Attraktivitätssteigerung von Experimenten für die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Chemie.

den ganzen Artikel lesen

84. Jahrestagung der Southern Economic Association (SEA) in Atlanta (Georgia, USA)

(16.08.2020) Das Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen, vertreten durch Hans Jürgen Schlösser, Michael Schuhen, Manuel Froitzheim, Fritjof Kollmann, Susanne Schürkmann und Michael Weyland berichtete auf der 84. Jahrestagung der Southern Economic Association (SEA) in Atlanta (Georgia, USA) über den aktuellen Forschungsstand mehrerer Forschungsprojekte.

den ganzen Artikel lesen

Neue Publikation: Das elektronische Schulbuch - Fachdidaktische Anforderungen und Ideen treffen auf Lösungsvorschläge der Informatik

(16.08.2020) Herausgegeben von Michael Schuhen und Manuel Froitzheim ist der Tagungsband zur gleichnamigen Konferenz im LIT Verlag erschienen.

den ganzen Artikel lesen

Neue Publikation: Die Implementierung webbasierter Planspiele im Kontext wirtschaftswissenschaftlicher Modelle

(16.08.2020) Fritjof Kollmann hat in der Schriftenreihe des Zentrums für Managementsimulation (ZMS) ein Konzept zur Konstruktion webbasierter Planspiele publiziert.

den ganzen Artikel lesen

HDI 2014 & DeLFI 2014: Android-Workshop zur Vertiefung der Kenntnisse bezüglich Datenstrukturen und Programmierung in der Studieneingangsphase

(16.08.2020) Manuel Froitzheim vom ZöBiS referierte im Rahmen der 6. Fachtagung Hochschuldidaktik der Informatik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zum Thema „Android-Workshop zur Vertiefung der Kenntnisse bezüglich Datenstrukturen und Programmierung in der Studieneingangsphase“

den ganzen Artikel lesen

30. Jahrestagung der AG Medien: Tablets und Smartphones im Deutschunterricht

(16.08.2020) Michael Schuhen vom ZöBiS referierte im Rahmen der 30. Jahrestagung der AG Medien an der Justus-Liebig-Universität Giessen zum Thema „Didaktische Konzepte zum digitalen Schulbuch“

den ganzen Artikel lesen

Konferenz Elektronisches Schulbuch 2015

(16.08.2020) Die ESK 2015 findet vom 25. bis zum 26.02.2015 an der Universität Siegen statt.

den ganzen Artikel lesen

Keynote zur Konferenz "Elektronisches Schulbuch 2014"

(16.08.2020) Für die Konferenz "Elektronisches Schulbuch 2014" kann Prof. Dr. Waltraud Schreiber von der Universität Eichstätt mit der Keynote „mBook Geschichte – Konzept, Verwendung, Begleitforschung“ angekündigt werden.

den ganzen Artikel lesen