..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Vortrag auf der GFD-Tagung in Regensburg

Führt der Einsatz digitaler Lernformate im Bereich der ökonomischen Bildung zu besseren Lernergebnissen? Und wie müssen digitale Lernumgebungen gestaltet werden, damit sie erfolgreich genutzt werden können?

Diese beiden Leitfragen standen im Mittelpunkt des Vortrags zur Wirtschaftsdidaktik bei der Jahrestagung der Gesellschaft für Fachdidaktik (GFD) in Regensburg. Jun.-Prof. Dr. Michael Weyland, Leiter der Abteilung Wirtschaftswissenschaften an der PH Ludwigsburg, präsentierte dazu in Kooperation mit Manuel Froitzheim die Ergebnisse der gemeinsamen Studie mit Matthais Sutter des Max-Planck Instituts für Gemeinschaftsgüter zur Digitalisierung im Ökonomieunterricht.