..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Außerplanmäßige Professuren 

  

apl. Prof. Dr. Niko Paech

Am 01. März 2018 hat die Fakultät III der Universität Siegen Herrn Dr. Niko Paech den Titel „außerplanmäßiger Professor“ verliehen. Nach seiner Promotion an der Universität Osnabrück habilitierte er im Jahr 2005 an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. die Bereiche Nachhaltigkeitsforschung, Umweltökonomik und Innovationsforschung. Seit 2016 lehrt der Volkswirt an der Universität Siegen im Rahmen des Studiengangs Plurale Ökonomik „Alternatives Wirtschaften und Nachhaltigkeit“, „Gemeinwesenorientiertes Wirtschaften“ und „Postwachstumsökonomie“.

apl. Prof. Dr. Dr. Helge Peukert

Am 03. August 2017 hat die Fakultät III der Universität Siegen Herrn Dr. Dr. Helge Peukert den Titel „außerplanmäßiger Professor“ verliehen. Herr Peukert ist Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. Im Jahr 1991 promovierte er zum Doktor der Staats- und Wirtschaftswissenschaften, drei Jahre später zum Doktor der Philosophie. Er arbeitet seit 2016 an der Universität Siegen und übernimmt Lehraufgaben u.a. im Studiengang Plurale Ökonomik. Herr Peukert befasst sich mit der Geschichte des ökonomischen Denkens, Wirtschaftsgeschichte und den Grenzen des Wachstums.

apl. Prof. Dr. Schweitzer

apl. Prof. Dr. Marcus Schweitzer

Am 30. Oktober 2014 hat die Fakultät III der Universität Siegen Herrn Dr. Marcus Schweitzer den Titel „außerplanmäßiger Professor“ verliehen. Herr Schweitzer ist Mathematiker und Betriebswirt. Er promovierte zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften an der Universität des Saarlandes und habilitierte sich für das Fach Betriebswirtschaftslehre. Seit Ende 2007 arbeitet er als akademischer Rat an der Universität Siegen – sein Spezialgebiet ist das Produktionsmanagement.

Das Bild zeigt Herrn Schweitzer bei der Feierstunde anlässlich seiner Ernennung, zusammen mit dem Prorektor Prof. Dr. Franz-Josef Klein.