..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Aktuelles - Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen

Aktuelles aus der Lehre

Drittversuche in Einführung in die Wirtschaftsdidaktik (LA SoWi)

(2022-06-28) Studierende in Sozialwissenschaften, die in der Einführung in die Wirtschaftsdidaktik im Drittversuch sind, haben die Möglichkeit, die Klausur auch in der Einführung in die Wirtschaftsdidaktik für BK und Erweiterungsstudiengang zu schreiben.

den ganzen Artikel lesen

Didaktische Analyse I: MACRO-Planspiel als Unterrichtsmethode

(2022-05-17) Das Seminar "Didaktische Analyse I: MACRO-Planspiel als Unterrichtsmethode" von Matthias Sehr startet am Freitag, den 20.05.2022 von 16-18 Uhr online.

den ganzen Artikel lesen

Aktuelles aus der Forschung

ZöBiS begleitet Pilotprojekt

(2022-03-10) Schon in der Schule an das Thema Gründung heranführen: Das ist das Ziel des Pilotprojektes "Business Rallye", gefördert vom Land NRW und wissenschaftlich begleitet vom ZöBiS.

den ganzen Artikel lesen

Rückblick auf jüngste Diskriminierungsstudien des ZöBiS

(2021-08-20) Das ZöBiS war mit einer Studie zum Thema "Racial Discrimination" von Bürger:innenanfragen auf diversen Konferenzen vertreten und konnte verhaltensökonomische Grundlagenforschung an Schulen betreiben. Ein weiteres Experiment befindet sich in der Planung.

den ganzen Artikel lesen

ZöBiS in der Öffentlichkeit

Podiumsdiskussion des Bankenverbandes am 27. April 2022

(2022-04-25) "Welche ökonomische und finanzielle Bildung benötigen Jugendliche in Deutschland?" Um diese Frage geht es in der Podiumsdiskussion des Bankenverbandes am 27. April 2022 von 17:00 bis 18:30 Uhr. Prof. Dr. Nils Goldschmidt vertritt dabei das ZÖBIS und bringt eine volkswirtschaftliche Sicht auf das Thema ein.

den ganzen Artikel lesen

Salonstreitgespräch des RHI in München

(2022-03-22) Nils Goldschmidt war am 11. März zu Gast bei einem Salonstreitgespräch des Roman Herzog Instituts in München. Gemeinsam mit Niko Paech diskutierte er die Frage "Brauchen radikale Problem radikale Lösungen?".

den ganzen Artikel lesen

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche