..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Beitrag von Ekkehard Köhler in der "Welt": "Impfkampagne: Wir brauchen Anreize für die Skeptiker"

Gemeinsam mit Jan Schnellenbach hat Ekkehard Köhler in der "Welt" ein Plädoyer für monetäre Anreize zur Impfung veröffentlicht. Insbesondere mit Blick auf die Schüler und Schülerinnen, die weitestgehend nicht geimpft sind, diskutieren die beiden Autoren, wie die Impfkampagne mit Anreizen verbunden werden kann.

"Die Impfkampagne stockt. Das wird mit Blick auf mögliche weitere Infektionswellen zum Problem. Doch bevor Eingriffe wie eine Impfpflicht auch nur disktutiert werden, ist die Politik mit smarten Ideen gefragt. Davon profitieren gerade auch die Schulkinder." So argumentieren die Autoren, dass "jetzt schnell über viel weniger invasive Anreize nachgedacht werden sollte - gerade zum Wohl der Schülerinnen und Schüler, denen wir kein weiteres Corona-Schuljahr zumuten können. Sie wären wesentlich die Leidtragenden einer dauerhaften Impfträgheit in weiten Teilen unserer Bevölkerung."

 

Den ganzen Artikel finden Sie  hier