..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

ZöBiS-Lehrer:innenfortbildung am 30.April 2021: Ethik in Zeiten der Corona-Krise

Die Corona-Krise wirft heikle Fragen auf. Wie weit dürfen wir im Kampf gegen die Pandemie gehen? Haben geimpfte Menschen besondere Rechte? Bestimmt haben Sie sich bereits die Frage gestellt, wie sich diese ethischen Dilemmata mit Schülerinnen und Schülern im Unterricht diskutieren lassen.

 

Die ZöBiS-Lehrer:innenfortbildung am 30.April diskutiert Ansätze, wie diese Fragen mit Schülern und Schülerinnen besprochen werden können. Den Impuls für die Fortbildung wird Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Carl Friedrich Gethmann geben, indem er eine medizinethische Perspektive auf die Rechte geimpfter Personen diskutiert. Im Anschluss werden zwei didaktische Konzepte vorgestellt, welche direkt im Unterricht genutzt werden können, um die Schüler und Schülerinnen zu befähigen, die schwierigen ethischen Fragen der Impfstrategie beurteilen und einordnen zu können.

Sie können sich ab sofort unter der Emailadresse  fortbildung@zoebis.de  zur Fortbildung anmelden.

Das Programm der Lehrer:innenfortbildung finden Sie  hier .