..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Übersicht

Der Studiengang Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht ist ein innovativer Studiengang, der eine lohnende und vielversprechende Alternative zu klassischen Studiengängen darstellt. Auf den folgenden Seiten soll aufgezeigt werden, weshalb es sich besonders lohnt, das Studium des Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrechts an der Universität Siegen zu wählen. Viel Spaß dabei!

 


Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht studieren

Der Studiengang Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht (DEWR) vereint die Betriebswirtschaftslehre mit der Rechtswissenschaft, wobei letztere mit einem Anteil von ca. 70% im Bachelor und 80% im Master den größeren Teil am gesamten Studieninhalt ausmacht. In der beruflichen Praxis finden sich zunehmend mehr Betätigungsfelder, in denen sowohl juristische als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse gefordert werden. Diesen Anforderungen will der Studiengang Wirtschaftsrecht Rechnung tragen. Wirtschaftsjuristen und -juristinnen stehen somit vielseitige Einsatzmöglichkeiten bei der künftigen Berufswahl offen. Erfahren Sie mehr!

 

Universität Siegen

Die große Erfahrung der Universität Siegen mit dem Studiengang, die praxisgerechte, niveauvolle Ausbildung, eine aktive Studierendenschaft, gute Betreuung, Interdisziplinarität und eine zentrale Lage innerhalb Deutschlands und der Region machen Siegen zur idealen Stadt für Wirtschaftsrechtsstudenten. Die Universität Siegen bietet gegenwärtig einen der bedeutendsten universitären Wirtschaftsrechtsstudiengänge an. Erfahren Sie mehr!

 

Siegener Studierende und Absolventen stellen sich vor

Studierende und Absolventen des Studiengangs Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht schildern ihre Erfahrungen mit dem Studiengang. Erfahren Sie mehr!

 

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche