..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Lehre

Informationen zu Seminar- und Abschlussarbeiten 

Die Juniorprofessur Plurale Ökonomik betreut hauptsächlich Abschlussarbeiten im Masterstudiengang Plurale Ökonomik. Es können Abschlussarbeiten in den Lehr- und Forschungsgebieten der Juniorprofessur betreut werden. Bitte melden Sie sich mit einem Themenvorschlag. Bisherige Abschlussarbeiten umfassten beispielsweise:
 
  • Der Einfluss sektoraler Verschiebungen auf die Jugendarbeitslosigkeit anhand der Deindustrialisierung in Deutschland im Zeitraum von 2001 bis 2017
  • Subordinate financialisation: a comparison of the current debate on peripheral financialisation in heterodox economics 
  • Industrial policy in low- and middle-income economies and global demand
  • How much do public budgets benefit from commodity price booms? A case study of Peruvian fiscal revenues from mining exports, 2002-2012
  • The impact of a local currency remuneration scheme on the intrinsic motivation of volunteers. The case of Social Coin Siegen
  • Anwerbung im Pflegesektor - ein Triple Win? Eine qualitative Studie zur Perspektive von angeworbenen Pflegefachkräften aus Drittstaaten in Deutschland
Bitte beachten Sie für Seminar- und Abschlussarbeiten diesen Leitfaden wir wissenschaftliche Arbeiten.
 
Im Prozess der Vorbereitung und Bearbeitung der Masterarbeit werden wir anregen, dass ein Exposé erstellt wird (Details s. Leitfaden). 
 
Für Seminar- und Abschlussarbeiten können diese  Vorlagen  verwendet werden. Die notwendigen Logos sowie weitere Vorlagen in anderen Formaten finden Sie ebenfalls auf der  Website des Studiengangs
 

Informationen zu Lehrveranstaltungen 

Die Lehre der Juniorprofessur Plurale Ökonomik trägt primär bei zum Masterstudiengang Plurale Ökonomik Website Modulhandbuch 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21:

  • VL Philosophy of economics (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Grundlagenveranstaltung MA-B 2.1, MA-B 2 Wissenschaftstheorie und -praxis) Syllabus
  • S Angewandte Methoden der empirischen Sozialforschung (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner, Dr. Stephan Wolf und Dr. Pia Becker - Grundlagenveranstaltung MA-B 2.2, MA-B 2 Wissenschaftstheorie und -praxis)
  • S Fallstudienseminar (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner und Ulli Lich - Wahlpflichtmodul, MA-W 7.2 Entwicklung und Verteilung)

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020:

  • VL International Political Economy (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Basismodul, MA-B PÖ 5 Wirtschaftspolitik) Evaluation
  • Methodenseminar für Promovierende der Pluralen Ökonomik (mit Dr. Stephan Wolf) Syllabus

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2019/20:

  • VL Philosophy of economics (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Grundlagenveranstaltung MA-B 2.1, MA-B 2 Wissenschaftstheorie und -praxis) Syllabus
  • S Ökonomische Verhaltensmodelle im Diskurs (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Wahlpflichtmodul MA-W 8.2, MA-W 8 Verhaltensökonomik) Evaluation

Lehrveranstaltung im Sommersemester 2019:

  • VL International Political Economy (MA Ulrike Lich und Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Basismodul, MA-B PÖ 5 Wirtschaftspolitik)
  • VL Introduction to economic growth (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Wahlpflichtmodul, MA-W 7 Entwicklung und Verteilung) Evaluation
  • S Case study seminar (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Wahlpflichtmodul, MA-W 7 Entwicklung und Verteilung)*
*Das Fallstudienseminar findet ausnahmsweise im Sommersemester statt. Das Seminar beinhaltet eine Exkursion zum Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin (11.-14.07.2019), wo das Seminar gemeinsam mit Prof.in. Dr. Barbara Fritz abgehalten wird.
 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19:

  • VL Philosophy of economics (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Grundlagenveranstaltung, MA-B 2 Wissenschaftstheorie und -praxis) Syllabus Evaluation
  • S Fallstudienseminar (Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner - Wahlpflichtmodul, MA-W 7 Entwicklung und Verteilung) Evaluation
 

Informationen zu Uhrzeiten und Räumen finden sich in unisono. Lehrmaterial wird über Moodle bereitgestellt. 

Informationen zu früheren Lehrveranstaltungen an anderen Hochschulen finden sich hier.