..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Dr. Wolfgang Dieter Lange Wissenschaftspreis

Der Preis wird jährlich von der Christa und Dieter Lange Stiftung für herausragende wissenschaftliche Leistungen an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht der Universität Siegen vergeben und ist mit einem Preisgeld von 2.500 Euro dotiert. Ziel ist, herausragende Leistungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Fakultät öffentlich sichtbar zu machen und anzuerkennen. Die Preisträger*innen sollen die gesamte Breite der Forschung der Fakultät abdecken. Im Jahr 2021 ist der Preis erstmals vergeben worden.

Die Skulptur 

Mit dem Wissenschaftspreis ist neben einer Urkunde und dem Preisgeld auch eine Skulptur verbunden, die den Dicken Turm symbolisiert und die den Bezug der Fakultät zum Unteren Schloß zum Ausdruck bringt. Die Skulptur wurde geschaffen von Walter Schneider aus Schmallenberg (www.atelier-schneider.com).

lange_preis_turm 

Die Stifter 

Die Christa und Dieter Lange Stiftung wurde vom Stifterehepaar Christa und Dr. Wolfgang Dieter Lange im Jahr 2008 mit dem Ziel der Beschaffung und Weitergabe von Mitteln zur Förderung von verschiedenen kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken gegründet. Ein ganz besonderes Anliegen des Stifters Dr. Lange war und ist die Förderung der Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht der Universität Siegen, ihr war er durch seine langjährige Tätigkeit im Vorstand des Fördervereins in ganz besonderem Maße verbunden.

Die Jury

  • Prof. David B. Audretsch, Ameritech Chair of Economic Development und Direktor des Institute for Development Strategies an der Indiana University, Bloomington
  • Prof. Richard A. Epstein, Inaugural Laurence A. Tisch Professor of Law an der NYU School of Law, New York
  • Prof. Dr. Stefan Klein, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Die Preisträger

2021

 

Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung des Preises.

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche