..
Sitemap
 

Studium

Studium-Neu

 

An der Fakultät III der Universität Siegen gibt es Studienmöglichkeiten in den folgenden Bereichen:

In Siegen steht im Gegensatz zu vielen anderen Universitäten ein sehr breit gefächertes Angebot an Vertiefungsfächern zur Auswahl. Insbesondere durch die bereits früh erfolgte Umstellung auf Bachelor- und Master-Studiengänge kann schon frühzeitig durch eine entsprechende Spezialisierung auf das spätere Berufsziel hingearbeitet werden.

Ein sehr großer Vorteil der Universität Siegen sind die günstigen Umfeldbedingungen. Im Jahr 2009 wurden die Rechnerräume der Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht zuletzt mit neuen modernen Computern ausgestattet, so dass den Studierenden modernste Rechnerplätze zur Verfügung stehen. Seitdem werden in regelmäßigen Abständen die Rechner gemäß eines speziellen Investitionsplans laufend erneuert.

Anstehen vor einem PC oder langes Warten auf dringend benötigte Literatur sind an der Universität Siegen „Fremdwörter“. Die umfangreiche Universitätsbibliothek bietet über 1,2 Millionen Literaturquellen. In den Jahren 2004/2005 wurde die Fakultätsbibliothek grundlegend renoviert und erweitert. Neben einer großen Präsenzbibliothek stehen den Studierenden mit den Datenbankanbietern EBSCO und Science Direct fast alle volks- und betriebswirtschaftlichen sowie über 180 juristische Fachzeitschriften höchster Qualitätsstufe über einen Online-Zugriff direkt zur Verfügung. Daneben verfügt die Fakultät über einen Online-Zugang zur Datenbank Datastream sowie zur Unternehmensdatenbank Dafne.

Das vielfältige Angebot an Vertiefungsfächern, die moderne Ausstattung der universitären Einrichtungen, kleine Lerngruppen sowie die sehr gute Erreichbarkeit und Betreuung der Lehrenden schaffen an der Universität Siegen ein Umfeld, welches es ermöglicht, das Studium erfolgreich zu absolvieren. Aber nicht nur die Bedingungen an der Universität, sondern auch das umfangreiche Angebot der Stadt (Theater, Konzerte, Kino, Studentenkneipen,...) machen Siegen zu einem attraktiven Studienort. Dies wird sich durch den geplanten Umzug der Fakultät in das Untere Schloss in Siegen noch weiter verstärken und intensivieren.