..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Informationen
/ bwpw /
 

Willkommen auf der Internetpräsenz von Univ.-Prof. Dr. Rainer Heurung


Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Prüfungswesen und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
Fakultät III: Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht    

Aktuelle Informationen:
 
 Die Professur wünscht allen Studierenden viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen.
 
Informationen zum Masterseminar "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Steuerrecht" bei Herrn Univ.-Prof. Dr. Rainer Heurung sowie zum Bachelorseminar "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre" bei Herrn StB Dr. Henrik Sundheimer WS 2019/2020 entnehmen Sie bitte dem Unisono.
 
 Bitte beachten Sie auch die aktuellen Stellenausschreibungen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
   

 

Bitte beachten Sie die folgende Ausschreibung der Sozietät Flick-Gocke-Schaumburg (Juni 2018):

 Praktikant Internationale Besteuerung und Verrechnungspreise - Bonn

KPMG sucht gegenwärtig Praktikanten, Werkstudenten und Absolventen für die Bereiche Audit, Tax und Financial Services. Weitere Informationen können interessierte Studierende den folgenden PDF-Dateien entnehmen:  
 
Neu seit Mai 2019:
 

Neu seit März 2018:
 
Neu seit Februar 2018:
 

 

Zugelassene Hilfsmittel in Klausuren:

In den verwendeten Gesetzestexten zu den Klausuren der Professur von Herrn Prof. Dr. Rainer Heurung dürfen weder verlagsseitige Kommentierungen noch hand- oder maschinenschriftliche Zusatzeintragungen vorhanden sein. Querverweise sind nicht zulässig.

An- bzw.- Unterstreichungen sowie Post-Its sind zulässig!

 

Bitte beachten Sie beim Anfertigen der Ausarbeitung für die Ringvorlesung "Allgemeine Einführung in die Betriebswirtschaftslehre" zum Thema "Betriebliches Rechnungswesen" folgende Hinweise .

Der IDW zeigt auf der Website  www.wirtschaftsprüfer.de  Informationen zum Beruf des Wirtschaftsprüfers auf. Die Website soll als Hilfsmittel bei der Karriereplanung für die Studierenden unterstützen.