..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

02.11.2021

Forschungsbeitrag in der Zeitschrift für Controlling erschienen

ZfC Bild

Forschungsbeitrag in der Zeitschrift für Controlling erschienen

Kürzlich ist ein von Tobias Bürgel, Martin Hiebl und David Pielsticker gemeinsam verfasster Beitrag in der CONTROLLING - Zeitschrift für erfolgreiche Unternehmenssteuerung (Jahrgang 33, 2021, Heft 5) erschienen. Der Beitrag mit dem Titel Anwendung und Ausgestaltung der Balanced Scorecard in Familienunternehmen liefert Ergebnisse darüber, wie Familienunternehmen im Vergleich zu Nicht-Familienunternehmen die BSC anwenden und ausgestalten und welche Implikationen sich hieraus für Familienunternehmen ergeben.

 

Autoren, Titel und Abstract des Beitrags:

Bürgel, Tobias R.; Hiebl, Martin R.W.; Pielsticker, David I.:

Anwendung und Ausgestaltung der Balanced Scorecard in Familienunternehmen

Zusammenfassung: Bislang ist bekannt, dass Familienunternehmen seltener als Nicht-Familienunternehmen eine Balanced-Scorecard (BSC) einsetzen. Gleichwohl bietet die BSC gerade für Familienunternehmen mitunter spezifische Vorteile. Wir untersuchen daher in diesem Beitrag, inwieweit Familienunternehmen diese Vorteile bereits nutzen und wie die Ausgestaltung der BSC sich generell von jener in Nicht-Familienunternehmen unterscheidet. Unsere Ergebnisse zeigen, dass Familienunternehmen bereits jetzt ihre BSCs etwas individueller ausgestalten als Nicht-Familienunternehmen, dass Familienunternehmen aber gleichzeitig noch stärker einzelne Komponenten und damit die potenziellen Vorzüge der BSC nutzen könnten.

Der Beitrag ist hier abrufbar.

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche