..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Contact
University of Siegen
Unteres Schloss 3 (US-A 149)
D-57068 Siegen
Germany

T: +49 271 740 3040
F: +49 271 740 1 3040
E: paul.marx@uni-siegen.de

Marketing (WS 2014/2015)

Kurzbeschreibung Die Vorlesung vermittelt wichtige Grundkenntnisse des Marketings und motiviert seine zentrale Funktion als Instrument einer marktorientierten Unternehmensführung. Sie schafft Verständnis für die Notwendigkeit der Kundenorientierung und macht deutlich, wie und warum ein professionelles Marketing der Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolgs dienen kann. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung eines kompakten Überblicks über die Ziele, Aufgaben und Instrumente („Marketing-Mix“) des modernen Marketing.

In dieser Vorlesung erlangen die Studierenden das grundlegende Verständnis über das Fach Marketing, welches in den Vertiefungsveranstaltungen von Dr. Paul Marx und des Lehrstuhls für Marketing vertieft werden können.
Vorlesung Freitags, 10:00 - 12:00 Uhr c.t.
(23.10.2015 bis 12.02.2016)
AR-E 8101 Audimax
LSF
Übung Jede Übung wird zu 8 verschiedenen Terminen angeboten (jeweils 2x montags bis donnerstags).
Beginn: ab der 2. Vorlesungswoche - 26.10.2015
Übungstermine und Räume finden Sie im LSF .
Credit Points 6 CP, 4 SWS
Leistungsnachweis Klausur, 60 Min (insgesamt 60 Punkte).
3 Punkte können durch eine aktive Beteiligung an Forschungsprojekten der Juniorprofessur für Marketing erzielt werden

Hinweis: Ab Sommersemester 2015 werden die Vorlesung Marketing und alle Übungen nur auf Deutsch gehalten.

Literaturempfehlung:
Vertiefungsliteratur:
Inhalte:
  1. Einführung in das Marketing
  2. Konsumentenverhalten
  3. Marktforschung
  4. Strategisches Marketing
  5. Produkte, Innovation, Marke
  6. Preispolitik
  7. Kommunikationspolitik
  8. Distributionspolitik
Vorlesungsunterlagen:

Für die Vorlesung ist das Skript klausurrelevant. Das Skript besteht aus mehreren Teilen. Die relevanten Sktiptteile werden spätestens einen Tag vor der jeweiligen Vorlesung als passwortgeschützte PDFs untenstehend veröffentlicht.

[Bitte beachten Sie, dass das Skript lediglich eine verkürzte Version der in der Vorlesung gezeigten Folien ist. Diese Folien dienen primär Ihrer Orientierung in den Vorlesungsinhalten und dazu, das Lernen und Verstehen der in der Vorlesung besprochenen Themen zu unterstützen. Das Skript deckt somit die in der Vorlesung besprochenen Inhalte nicht 100%ig ab und ersetzt deshalb weder das Besuchen der Vorlesungen und Tutorien, noch das selbsständige Nacharbeiten der Inhalte.]

Organisatorisches
Thema 1. Einführung in das Marketing
Thema 2. Konsumentenverhalten
Thema 3. Marktforschung | further reading: Market Research

Übungsaufgaben:

Hier können Sie die Sammlung der Übungsaufgaben für das gesamte Semester herunterladen:

Übungsaufgaben

Je nachdem wir in der Vorlesung weiterkommen, werden unterstehend die Nummern der Aufgaben sowie ggf. Zusatzaufgaben veröffentlicht, die in der nächsten Übung behandelt werden.

  • 26.10.15 - 30.10.15: Aufgaben 5, 4, 7+8, 10, 6, 12
  • 02.11.15 - 06.11.15: Aufgaben 13/2, 3, 14, 11/15, 16
  • 09.11.15 - 13.11.15: Aufgaben 22, 17-20
  • 16.11.15 - 20.11.15: Aufgaben 21, 23-26
  • 23.11.15 - 27.11.15: Aufgaben 28-33
  • 30.11.15 - 04.12.15: Aufgaben: 34-37
Altklausuren mit Musterlösungen:

Gern können Sie hier die Altkausuren und Musterlösungen herunterladen, um die Art und Schwirigkei der Klausuraufgaben sowie die Leistungsanforderungen besser einschätzen zu können:

Altkalusuren (SoSe 2013 - SoSe 2015) herunterladen

Wichtig: Die Musterlösungen können Sie bis spätestens 01.01.2016 und nur nach Beantwortung vom Fragebogen zu klausurbezogenen technisch-organisatorischen Fragen herunterladen.

Zum Fragebogen

Tipps für die Klausur

Anwesenheitspflicht:

Für die Vorlesungen und Übungen im Fach Marketing gilt grundsätzlich keine Anwesenheitspflicht.

Aus dieser Regelung sind jedoch die Studierenden der philosophischen Fakultät ausgenommen, die Marketing im Rahmen ihres Studium Generale absolvieren, sowie die studierenden, die lediglich einen sog. “Sitzschein” benötigen. Für solche Studierenden gilt die Anwesenheitspflicht. Weiteres entnehmen Sie bitte dem Blatt "Anwesenheitskontrolle".

Prüfungsergebnisse:

Leider ist die Veröffentlichung der Prüfungsergebnisse auf den Webseiten der Professoren und im Social Media durch die Regelungen der Universität Siegen strikt untersagt. Bitte entnehmen Sie daher Ihre Note dem LSF oder rufen Sie beim Prüfungsamt ungefähr 4 bis 8 Wochen nach der Klausur an.

Studierende im Nebenfach werden gebeten, das Formular zum Leitungsnachweis vorausgefüllt(!) im Sekretariat des Lehrstuhls Marketing (H-C 8308) spätestens vier Wochen nach der Klausur einzureichen. Sobald Ihre Note bekannt wird, wird Ihr Leistungsschein an das zuständige Prüfungsamt weitergeleitet.

Statistiken zu Klausurnoten im Fach Marketing

Bewerten Sie Marketing!

Bewerten Sie die Veranstaltung Marketing und den Dozenten auf MeinProf.de

Social Media:

Marketing Uni-Siegen @Facebook

In unserer Facebook-Gruppe können Sie die Vorlesungsinhalte diskutieren, dazu den Dozenten befragen sowie etwas gutes aus dem aktuellen Marketinggeschehen lernen. Ihre aktive Teilnahme wird ausdrücklich erwünscht.