..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

6. Mai 2021

Smart Industrial City - Mitdenker für digitale und nachhaltige Geschäftsmodelle gesucht

Der fortschreitende Strukturwandel im rheinischen Braunkohlerevier zwingt Unternehmen, ihre alten, oftmals bewährten Geschäftsmodelle zu prüfen und weiterzuentwickeln, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, um Arbeitsplätze in der Region zu halten und neue, zukunftsgerichtete Arbeitsplätze zu schaffen.

Hier setzt das Projekt „Industry Hub“ an, das eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung des zum 31.12.2020 endenden Projekts ChemLab darstellt, mit einer darüberhinausgehenden Ausrichtung auf alle Industrieunternehmen und KMU (kleine und mittlere Unternehmen) sowie Startups in Dormagen und im Rhein-Kreis Neuss. Ziel ist es, bei Geschäftsmodellinnovationen und der Erschließung neuer Geschäftsfelder, allen voran im Bereich digitale und nachhaltige Geschäftsmodelle, zu unterstützen. Unser Projektpartner ist der Rhein-Kreis Neuss, unterstützt werden wir vom Chempark-Betreiber Currenta sowie dem ChemCologne e.V.

Für die Weiterentwicklung und Etablierung eines Clusters für Nachhaltigkeits- und Digitalisierungsthemen sowie zur Etablierung des SWD-seitig konzipierten, modularen und flexiblen Servicebaukasten, bestehend aus den Bausteinen Awareness (Bewusstsein), Network, Analyse, Inkubator und Akzelerator, suchen wir zum 01.08.2021 einen Innovationsmanager/-in (m/w/d). Die Stellenausschreibung können Sie hier einsehen: https://interamt.de/koop/app/stelle?0&id=677872.

Für Fragen steht Herr André Heryschek gerne zur Verfügung (Leitung Strukturwandel und Smart City)

Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH

Tel: +492133257657

www.swd-dormagen.de