..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Digitale Region | REGIONALE 2025


Projektbeschreibung:

Zukunft ist heute ohne Digitalisierung nur noch schwer vorstellbar. Besonders wichtig ist Digitalisierung auch für die Entwicklung von Städten, Gemeinden und Regionen.

Bei diesem Projekt haben wir die Gelegenheit, weitere wichtige Fragen zur Zukunft der Region in einem engen und eingeübten Akteursnetzwerk anzugehen und die passenden Antworten bis 2025 zu entwickeln: Unser strategischer Rahmen mit den Schlagworten digital – nachhaltig – authentisch spannt sich deshalb um die Handlungsfelder Raum, Gesellschaft, Wirtschaft und Arbeit. Wir wollen die Chancen der Digitalisierung ergreifen, um beispielhaft zu zeigen, wie sich eine ländlich geprägte Region gerade für junge Menschen attraktiv und nachhaltig weiterentwickeln kann. Wir wollen die technischen Entwicklungen nutzen und trotzdem „Alles echt!“ sagen können. Wir wollen Ideen entwickeln und Projekte umsetzen. Unser Grundsatz lautet: Digitalisierung ist nicht Selbstzweck, sondern ein gestaltbares Instrument. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt.

Diese Fragen möchten wir bei verschiedenen Workshops unter anderem mit Akteuren aus der regionalen Politik diskutieren und beantworten.

Zudem suchen wir ab Herbst 2018 noch Projekte, welche im Rahmen des Strukturförderprogramms durchgeführt werden können, die die Erwartungen der Region erfüllen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.regionalen.nrw.de und www.qualitaetssprung-swf.com

Kontakt: Kristina Röding

(kristina.roeding@uni-siegen.de)

Förderung:
Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Kontaktperson (auf Seiten des Lehrstuhls):
Kristina Röding (kristina.roeding@uni-siegen.de)

Kooperationspartner:
Südwestfalen Agentur

Laufzeit:
Januar 2019 – Dezember 2025

Webseite:
https://suedwestfalen-agentur.com