..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Noch freie Plätze im Soft-Skill-Seminar

Studierende aller Fakultäten können sich noch anmelden für „Souverän auftreten – erfolgreich kommunizieren und präsentieren“ Datum: 23.09. bis 25.09.2020, 9.30 bis 16.30 Uhr, Ort: US ‐ A 234, Fakultät III

Studierende aller Fakultäten können sich noch anmelden für

Souverän auftreten – erfolgreich kommunizieren und präsentieren“

Datum: 23.09. bis 25.09.2020, 9.30 bis 16.30 Uhr, 

Ort: US ‐ A 234, Fakultät III (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht) 

 

Soft Skills, Schlüsselkompetenzen, Kommunikationsfähigkeit, Präsentationsstärke

Die Lehrveranstaltung „Souverän auftreten – erfolgreich kommunizieren und präsentieren“ ist ein Kommunikationstraining, bei dem Soft Skills geübt und gestärkt werden.

Das Ziel der Veranstaltung ist, dass die Teilnehmenden ihr eigenes und das Kommunikationsverhalten anderer reflektieren, analysieren und Kommunikationsmuster erkennen, um ihre Ziele in unterschiedlichen Situationen (Gespräche, Diskussionen, Präsentationen, etc.) zu erreichen. Sie erkennen Missverständnisse und Probleme in Interaktionen und haben erlernt durch Gesprächstechniken aktiv der Konfliktlösung beizusteuern und dem Kommunikationsabbruch vorzubeugen. Die Teilnehmenden haben ein Gefühl dafür entwickelt, wie sie auf andere Menschen wirken, bestmöglich Präsenz zeigen und ihre Gesprächspartner von sich überzeugen.

Durch praktische Übungen werden verschiedene Situationen analysiert und gemeinsam Lösungsansätze ermittelt. Auf diese Weise lernen die Teilnehmenden, welche Wirkung ihre Kommunikationsform auf andere Menschen hat.

Kurz zusammengefasst: In dieser Lehrveranstaltung wird erlernt, wie man erfolgreich präsentiert (Achtung: nicht wie man Präsentationsfolien gestaltet), präsent in Kommunikationshandlungen ist, Kommunikationssituationen zu interpretieren, Ziele für diese festzulegen und durch Selbst- und Fremdwahrnehmung reflektierte Kommunikationshandlungen zu vollziehen.