..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ banken / crm / faq /
 

FAQ

Bewerbung und Zulassung

 

Können fehlende Leistungspunkte in Mathe/Statistik an der Universität Siegen nachgeholt werden?

  • Nein. Die benötigten 12LP in Mathe/Statistik müssen auf dem Bachelorzeugnis vermerkt sein.

Kann ich durch praktische Erfahrungen die fehlenden Leistungspunkte in Mathe/Statistik ausgleichen?

  • Nein.

Ich interessiere mich für den Masterstudiengang Controlling und Risikomanagement in Siegen und habe vorher nicht Betriebswirtschaftslehre studiert. Kann ich dennoch zum Studium zugelassen werden und werde ich in der Lage sein den Fächern inhaltlich zu folgen?

Zugang zum Studium hat,

  1. wer die Bachelorprüfung im Studiengang Betriebswirtschaftslehre an einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetztes oder
  2. einer vergleichbaren Prüfung mit wirtschaftswissenschaftlichem Anteil in einem Umfang von mindestens 90 Leistungspunkten
  3. die Bachelorprüfung im Studiengang Mathematik mit einschlägiger wirtschaftswissenschaftlicher Vertiefung mindestens mit der Note befriedigend (3,0) bestanden hat.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ich bin nicht EU-Bürger und habe meinen Abschluss im Ausland erworben. Kann ich mich auch für ein Masterstudium an der Universität Siegen bewerben?

  • Informationen dazu finden Sie hier.

Ich möchte den Masterstudiengang CRM studieren, werde aber bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist noch kein Bachelorzeugnis vorlegen können. Kann ich mich dennoch bewerben und was ist dafür erforderlich?

  • Soweit die Bewerbung um einen Studienplatz auf der Grundlage eines noch nicht erfolgreich abgeschlossenen Erststudiums erfolgt, tritt im Rahmen des Zulassungsverfahrens die (zum Zeitpunkt der Bewerbung) aktuelle vorläufige Gesamtnote an die Stelle der (endgültigen) Gesamtnote. Statt des Abschlusszeugnisses ist der schriftlichen Bewerbung ein aktueller Notenauszug beizufügen; entweder muss der Notenauszug eine vorläufige Gesamtnote enthalten oder es ist eine separate Bescheinigung über die vorläufige Gesamtnote beizulegen. Ist das Studium noch nicht abgeschlossen, dann erfolgt ggf. eine vorläufige bedingte Zulassung zum Masterstudium an der Universität Siegen; eine spätere endgültige Zulassung für das Wintersemester 2018/2019 kann aber nur dann erfolgen, wenn das Studium im Laufe des Sommersemesters 2018 abgeschlossen wird. (In der Regel gilt der Tag, an dem die letzte Prüfung des Studiums abgelegt wird; Ist die Bachelorarbeit die letzte Leistung, dann gilt in der Regel der Tag der Abgabe der Bachelorarbeit). Fehlen zum Zeitpunkt der Bewerbung mehr als 40 Leistungs- bzw. Kreditpunkte (gem. ECTS) zum Abschluss des Studiums, dann ist der Bewerbung eine Prognose der Heimtahochschule beizufügen, dass der Abschluss im Sommersemester 2018 erzielt werden kann; andernfalls wird davon ausgegangen, dass ein Abschluss im Sommersemester 2018 nicht möglich ist und die Bewerbung wird nicht weiter berücksichtigt.
 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche