..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Schul / Banker

In der Chefetage einer Bank treffen die Schülerinnen und Schüler eine Vielzahl der Entscheidungen, die auch in der Realität vom Management getroffen werden. Dazu gehören beispielsweise folgende Bereiche:
Sparen und Kredite  
Aktienfonds
Online Banking
Aufbau eines Filialnetzes
Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter
Werbung.
Die Schülerinnen und Schüler beobachten die Marktentwicklung, die Konjunkturlage und das Verhalten ihrer Konkurrenz. Natürlich haben sie auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Vorschriften der Zentralbank im Blick. So erleben die Schülerinnen und Schüler hautnah, wie Marktwirtschaft und Wettbewerb funktionieren.
Als Bankvorstand sind die Schülerinnen und Schüler immer auf dem neuesten Stand. Sie erhalten regelmäßig ausführliche Informationen über die Geschäftsentwicklung ihrer Bank. Zu diesen Ergebnisberichten gehören:
Bilanz
Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
Zinsspannenrechnung
Die Berichte geben ihnen Auskunft darüber, wie sich ihre Entscheidungen ausgewirkt haben und wie sich der Markt entwickelt hat. So können die Schüler analysieren, welche Faktoren zu Ihrem Geschäftsergebnis geführt haben, und wie sie dieses weiter verbessern können. Auf der Basis dieser Analyse planen die Lernenden ihre nächsten Entscheidungen.
Für die Sekundarstufe I ist dieses Planspiel aufgrund der Thematik nicht geeignet. Es bietet sich eher im Sekundarstufe-II-Bereich an.