..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

WR-LLB-2011: Juristische Arbeitstechnik, Datenbanknutzung, Präsentationstechnik

Die Leistungspunkte für das oben genannte Modulelement  werden gutgeschrieben, wenn die Kandidatin oder der Kandidat an den Veranstaltungen teilgenommen hat. Die Teilnahme wird durch das Belegen der Veranstaltung im LSF nachgewiesen.

Die Belegung einer Veranstaltungen einerseits und das Ablegen der zugehörigen Prüfung (einschließlich der Anmeldung zur Prüfung) sind voneinander unabhängig. Es ist derzeit auch leider noch nicht möglich, dass in der Prüfungsorganisationssoftware (POS) die Leistungspunkte automatisch aufgrund der Belegung der Veranstaltung erfasst werden können. Zur Verbuchung der Leistungspunkte in POS ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Daher werden die Studierenden, die sich im Sommersemester 2017 für die Veranstaltung registriert haben, gebeten, sich bis zum 28.07.2017 auch für die Prüfung unter HISPOS-LSF anzumelden (Modul 3: Juristische Arbeitstechnik, Datenbanknutzung, Präsentationstechnik; Prüfungsnummer 96618). Das Prüfungsamt wird dann bei denjenigen Studierenden, welche die Veranstaltung belegt haben, die entsprechende Prüfung in POS als bestanden eintragen, womit auch die entsprechenden Leistungspunkte verbucht werden.