..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Wer meldet sich wie an?

Die Studierenden melden sich grundsätzlich online über HISPOS-LSF (Erläuterungen) zu den Klausuren, mündlichen Prüfungen und Seminaren an. Ausgenommen hiervon sind:

  • Prüfungen im letzten Versuch: Die Online-Anmeldung zu einer Prüfung, bei der es sich um die letzte Wiederholungsmöpglichkeit handelt, ist gesperrt. Die Anmeldung erfolgt über das Formular Anmeldung zum letzten Prüfungsversuch.
  • Zusatzleistungen: Die Online-Anmeldung einer "Zusatzleistung" ist nicht möglich, hier ist das für den betreffenden Studiengang zuständige Prüfungsamt zu kontaktieren.
  • Schüler-Studierende besitzen keinen LSF-Zugang und können sich nicht online zu Prüfungen anmelden. Sie melden sich zunächst persönlich im Prüfungsamt.
  • Erasmus-Studierende etc. sind in keinem regulären Studiengang eingeschrieben und können sich in der regel nicht online zu Prüfungen anmelden.
  • Studierende im Masterstudiengang Medien und Gesellschaft nach der PO-Version 2013, können sich nicht zu den Einzelprüfungen "Internationales Personalmanagement" und "Organisationsgestaltung" anmelden.
  • Studierende in den Bachelor-Lehramtsstudiengängen nach der PO-Version 2013 können sich in den betriebswirtschaftlichen Modulen, in denen die Modulprüfung in Form einer zusammengesetzten Modulabschlussprüfung zu absolvieren ist, zu den Einzelprüfungen anmelden.

Im Falle von Prüfungen im letzten Versuch und von Zusatzleistungen melden sich die Studierenden bei dem Prüfungsamt, dass für ihren Studiengang zuständig ist. In den anderen Fällen sowie beim letzten Versuch und bei Zusatzleistungen in den Studiengängen der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik (einschließlich HCI) und des Wirtschaftsrechts melden sich die Studierenden beim Prüfungsamt Fakultät III mit dem Formular "Anmeldung zum letzten Prüfungsversuch" an. Die Anmeldung muss handschriftlich unterschrieben sein; die Anmeldung kann aber auch eingescannt werden und per E-Mail von der studentischen Adresse an das Prüfungsamt geschickt werden.

Wenn in anderen als den oben genannten Fällen Studierende sich nicht online zu der gewünschten Prüfung anmelden können, dann ist zunächst zu klären, warum die Anmeldung nicht möglich ist (häufig funktioniert eine Anmeldung nicht, weil nach einem Studiengangwechsel die betreffende Prüfung noch im alten Studiengang steht; in diesem Fall muss die Prüfung zunächst vom alten in den aktuellen Studiengang übertragen werden). Zur Überprüfung schicken die Studierende eine E-Mail mit Angabe der Matrikelnummer, des Studienganges und der Prüfungsnummer sowie mit einem Screen Shot der betreffenden Stelle im Anmeldebaum an das Prüfungsamt Fakultät III. Falls sich herausstellt, dass eine Anmeldung möglich sein sollte, aber die Online-Anmeldung sich nicht realisieren lässt, dann melden sich die Studierenden wie im vorhergehenden Absatz beschrieben zu der Prüfung an.

Studierende, die ohne Online-Anmeldung und ohne schriftliche Anmeldung beim Prüfungsamt an einer Klausur teilnehmen, müssen davon ausgehen, dass die Klausur nicht gewertet wird.