..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Geänderte Öffnungszeiten:

Dienstag, 21.11.17:

08.30 - 11.30 Uhr

Mittwoch, 22.11.17:

08.30 - 10.30 Uhr

Donnerstag, 23.11.17:

08.30 - 11.30 Uhr

nachmittags geschlossen

Anmeldung zur Abschlussarbeit

Um das Verfahren zu vereinfachen und zu verkürzen und um - insbesondere beim Thema der Arbeit - Übertragungsfehler, die bei handschriftlichen Eintragungen in das Anmeldeformular vorkommen können, zu vermeiden, gilt ab sofort für die Anmeldung zur Abschlussarbeit (Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit) der folgende Verfahrensablauf:

  1. Die/der Studierende vereinbart mit der Erstprüferin/dem Erstprüfer das genaue Thema der Arbeit sowie einen Bearbeitungsbeginn. Die Erstprüferin/der Erstprüfer teilt der/dem Studierenden die Zweitprüferin/den Zweitprüfer mit.
  2. Die/der Studierende lädt das PDF-Dokument zur Anmeldung zur Abschlussarbeit von der Internetseite des Prüfungsamtes herunter, füllt dieses elektronische Formular am Computer aus und druckt das ausgefüllte Formular aus. (Es wird empfohlen, das ausgefüllte Formular auch auf dem eigenen Computer abzuspeichern.)
  3. Die/der Studierende unterschreibt (handschriftlich) das ausgedruckte Formular und legt es der Erstprüferin/dem Erstprüfer vor, die/der durch ihre/seine Unterschrift die Richtigkeit der Angaben bestätigt.
  4. Die/der Studierende gibt das Formular im Prüfungsamt ab.
  5. Das Prüfungsamt teilt der/dem Studierenden offiziell per E-Mail an die studentische E-Mail-Adresse sowie per Post an die als "Postanschrift" in POS hinterlegte Adresse das Thema der Arbeit und den letztmöglichen Termin für die Abgabe der Arbeit mit.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Punkte:

  • Um auszuschließen, dass Studierende sich gegenüber ihren Kommilitonen den Vorteil einer längeren Bearbeitungszeit verschaffen, muss das Formular unmittelbar nach der Unterschrift der Erstprüferin/des Erstprüfers im Prüfungsamt eingegangen sein und muss der Bearbeitungsbeginn spätestens 2 Wochen nach der Unterschrift der Erstprüferin/des Erstprüfers erfolgen. Andernfalls wird die Anmeldung nicht akzeptiert.
  • Wir schlagen vor, dass die Studierenden selbst das Formular im Prüfungsamt abgeben oder in das Postfach des Prüfungsamtes werfen, damit Sie sicher sein können, dass die Anmeldung im Prüfungsamt eingegangen ist.
  • Stellen Sie sicher, dass in POS die richtige Adresse als "Postanschrift an StudentIn" eingetragen ist und kontrollieren Sie regelmäßig Eingänge in Ihrem studentischen E-Mail-Konto.