..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Einführung in die IT-Sicherheit

Typ Wochentag Uhrzeit Intervall Zeitraum Raum
Vorlesung Di 10:30-12:00 (s.t.) wöchentlich 16.10.2012 bis 29.01.2013 H-C 3309
Übung Mo 14:00 bis 16:00 wöchentlich 22.10.2012 bis 28.01.2013 PB-A 044

Achtung:

Vorlesungsbeginn ist aufgrund der ESE der Fakultät III am 16.10.2012

LSF-Nummern

Vorlesung: 1054700021
Übung: 1054700022

Hörerkreis

Studierende der Wirtschaftsinformatik mit angestrebtem Abschluss Bachelor.

 

Veranstalter

Unterlagen

Vorlesungsfolien

16.10.2012

30.10.2012

06.11.2012

13.11.2012

20.11.2012 - Teil I

20.11.2012 - Teil II

27.11.2012

04.12.2012

11.12.2012 - Teil I

11.12.2012 - Teil II

18.12.2012 - Teil I

18.12.2012 - Teil II

08.01.2013 - Teil I

08.01.2013 - Teil II

15.01.2013

22.01.2013

Übungszettel

1. Übungszettel

2. Übungszettel

3. Übungszettel

4. Übungszettel (korrigiert)

5. Übungszettel

6. Übungszettel

7. Übungszettel (Lösung Aufgabe 1)

8. Übungszettel

9. Übungszettel

10. Übungszettel

11. Übungszettel

12. Übungszettel

Zusatzmaterial

Quantum Computing

Hierzu empfehlen wir das Buch von Matthias Homeister Quantum Computing verstehen, 2. akt. u. durchges. Aufl., Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2008. Das Buch ist über das Uni-Netz im Volltext verfügbar über SpringerLink.

SSL-Angriff

Die in der Vorlesung angesprochene Sicherheitslücke in SSL wird im Detail untersucht im Paper von M. Georgiev et al. mit dem Titel The Most Dangerous Code in the World: Validating SSL Certificates in Non-Browser Software. Das Paper ist hier im Volltext verfügbar.

Blind-Message-Service

Das in der Vorlesung vorgestellte Verfahren basiert auf dem Paper The design and implementation of a private message service for mobile computers. Das Paper ist im Uni-Netz verfügbar über SpringerLink.

Anomaly Detection

Ein von Prof. Kesdogan mitentwickeltes Verfahren für Anomaly Detection in transaktionsbasierten Systemen kann als Paper hier heruntergeladen werden.