..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
Ihr Ansprechpartner


Prodekan Struktur und Regionales
Univ.-Prof. Dr. Andreas Dutzi

Unteres Schloß 3, 57072 Siegen
Raum US-A 105
Tel. +49 271 740-2291
E-Mail: andreas.dutzi@uni-siegen.de

Schmalenbach-Gesellschaft

SG-Logo Die Schmalenbach-Gesellschaft initiiert und koordiniert seit 80 erfolgreichen und lebendigen Jahren den Dialog zwischen betriebswirtschaftlicher Forschung, Lehre und Praxis. Sie ist die älteste übergreifende betriebswirtschaftliche Vereinigung in Deutschland und als gemeinnütziger Verein unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Das Anliegen der Schmalenbach-Gesellschaft wird flankiert durch das Engagement der 1978 errichteten Schmalenbach-Stiftung. Diese hat es sich zum Ziel gesetzt, u.a. durch die Ausschreibung des Schmalenbach-Preises und die Vergabe von Schmalenbach-Stipendien die praxisorientierte betriebswirtschaftliche Forschung zu fördern und zugleich die Erinnerung an Eugen Schmalenbach, den Nestor der deutschsprachigen Betriebswirtschaftslehre, lebendig zu halten. (Quelle: Schmalenbach-Gesellschaft)

So richtet die Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft zum Beispiel einmal im Jahr die Schmalenbach-Tagung in Köln aus. Dabei wird jedes Jahr ein Tagungsthema formuliert, zu dem vielen spannende und interessante Vorträge stattfinden. Die Schmalenbach-Tagung bietet Studierenden zahlreiche Möglichkeiten mit Vertretern aus Praxis und Forschung in einem lockeren Rahmen zu diskutieren und Kontakte mit potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Die Teilnahme kostet grds. 40,- EUR (für Mitglieder der SG) bzw. 80,- EUR (für Nichtmitglieder der SG)

Die Schmalenbach-Stiftung fördert überdies fachlich hervorragende und gesellschaftlich engagierte Studierende in betriebswirtschaftlich orientierten Master-Studiengängen. Genauere Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen und Fristen für das Schmalenbach-Stipendium finden Sie unter www.schmalenbach.org.

Darüber hinaus bietet die Schmalenbach-Stiftung noch das Schmalenbach-Career Center an. Hier finden sich beispielsweise exklusive Praktikumsplätze, die sich durch besondere inhaltliche Ansprüche auszeichnen und stets an die oberste Führungsebene angebunden sind. Ein persönliches Mentoring durch ein Mitglied des Top-Managements ist Bestandteil des Programms.

Bei Interesse an einer Schmalenbach-Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Andreas Dutzi, der Ihnen hierzu weitere Informationen mitteilen kann.