..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Campus am Unteren Schloß feierlich eingeweiht

Am Rande der Feier zum Umzug der Fakultät III in den Campus Unteres Schloß, wurde im Rahmen einer Pressekonferenz das "Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0" in Siegen vorgestellt.

Dekan Prof. Dr. Volker Wulf begrüßte zahlreiche Gäste zur feierlichen Einweihung des Campus am Unteren Schloß, in dem die Studierenden der Fakultät III bereits seit April 2016 Veranstaltungen besuchen.

Neben dem Umzug gab es auch eine Pressekonferenz, die sich mit dem Thema der Digitalisierung und dem "Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0" befasste. Das Kompetenzzentrum ist neben dem Standort in Dortmund erst das zweite in ganz NRW und setzt sich zum Ziel, kleine und mittlere Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen und eine Plattform zu errichten, die eine Vernetzung und ein gegenseitiges Lernen der Unternehmen fördert. Der parlamentarische Staatssekretär des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie Dirk Wiese lobte in seiner Rede die bisherige Arbeit der Universität Siegen und unterstrich die Wichtigkeit des Kompetenzzentrums, welches in den nächsten drei Jahren mit 5 Millionen Euro vom Bund unterstützt wird.

Weitere interessante Reden zum Thema der Digitalisierung und dem Mittelstand 4.0 hielten neben Dekan Prof. Dr. Wulf und Dirk Wiese auch Prof. Matthias Jarke (Leiter des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik FIT in Sankt Augustin) und Klaus Gräbener (Hauptgeschäftsführer der IHK Siegen).

Im Anschluss wurde sich in einem netten Ambiente ausgetauscht und das Buffet genossen. Ein großes Dankeschön geht dabei an die Organisatoren der Fakultät III.

Einen ausführlichen Bericht zum "Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0" finden Sie hier.

 Zur Fotogalerie